CreatiPhoto täglich

Momente aus Licht und Zeit


Hinterlasse einen Kommentar

an dem wunderschönen

Blumenstrauß, den ich in Stapelfeld anlässlich der Vernissage meiner Ausstellung bekam, waren 3 Blumenzwiebeln mit verarbeitet. Schon, als ich die sah, war ich das erste Mal glücklich (aber das war ich an diesem Tag sowieso). Sahen sie doch nach Tulpenzwiebeln aus – und ich liebe Tulpen. Als der Strauß nach einer guten Woche wirklich entsorgt werden musste, habe ich die drei vorsichtig von dem Geflecht gelöst und in Blumentöpfe gesetzt. Sie keimten schon am Strauß – und was so unbedingt leben will, hat bei mir immer eine Chance . Jetzt stehen sie draußen an der Hintertür zum Garten und treiben … und ich bin schon ganz gespannt, wie sie aussehen werden. Und habe eine wirklich andauernde Erinnerung an diesen schönen Tag. Ich bin ein Riesen-Fan solch nachhaltiger Freude

 


Hinterlasse einen Kommentar

nur mal so

… weil ich mich grad so an den Besuchern vor dem Küchenfenster freue – die Bilder sind gestern und heute fotografiert. Außerdem kommen ganz regelmäßig vorbei: Buntspecht, Eichelhäher, Amsel, Buchfink, Grünfink, Rotkehlchen, Kohlmeise, Blaumeise, Schwanzmeise und eine ganze Horde Spatzen

 


Ein Kommentar

ich freue mich riesig,

meine „poetic stripes“ präsentieren zu dürfen. In der Katholischen Akademie Stapelfeld werden vom 14. Februar an 40 Großdrucke meiner Arbeiten zu sehen sein. Die Ausstellung wird als Auftakt zu den Stapelfelder Fototagen „Inspiration Natur“ am Freitag, den 14. Februar 2020 eröffnet und bis Mai dort zu sehen sein. Gesponsert wird die Ausstellung von der Firma CEWE – herzlichen Dank!